Zur Startseite   Suche

My-Mania Forum » Lost-Mania.de » Out of Lost » Kino - TV » And the Oscar goes to ... » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden
Seiten (4): « erste ... « vorherige 2 3 [4] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen And the Oscar goes to ...
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
chris chris ist männlich
Held der Arbeit


images/avatars/avatar-44.jpg

Dabei seit: 02.01.2002
Beiträge: 7.797
Herkunft: Berlin

Themenstarter Thema begonnen von chris
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da bleibt sich die Showbranche treu: wenn wat is, dann wirste wiene heiße Kartoffel fallengelassen. Augen rollen

Übrigens der von mir erwähne Film "Mudbound" gibt es bereits auf Netflix. Er wurde jetzt kürzlich für zwei Globes nominiert (Beste Nebendarstellerin und Bester Song). Ich werde ihn mal sichten, obwohl ich gerade nicht so in Stimmung fürn Südstaaten-Drama bin.

Gestern hatten wir das Vergnügen auf einem Special-Screening eines Verleihers womöglich einen nächsten Oscar-Kandidaten zu sehen, nämlich das Musical "The Greatest Showman" mit Hugh Jackman. Eine Nominierung für einen der Songs ist bestimmt drin.

Ansonsten würde ich noch "Three Billboards outside Ebbing, Missouri" in meinen Award-Radar aufnehmen. Ich hab zwar nur den Trailer gesehen, aber die Zutaten stimmen schon großes Grinsen

Ich denke auch, dass der deutsche Film "Aus dem Nichts" von Fatih Akin gute Chance auf eine Oscar-Nominierung hat. Vielleicht ist sogar mehr drin ... großes Grinsen großes Grinsen
13.12.2017 19:53 chris ist offline Beiträge von chris suchen
Seiten (4): « erste ... « vorherige 2 3 [4] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
My-Mania Forum » Lost-Mania.de » Out of Lost » Kino - TV » And the Oscar goes to ...

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH