Registrierung   Zur Startseite   Suche

My-Mania Forum » XFiles-Mania.de » AKTE X » Aired Episodes » 7. Staffel » 7X18 Hollywood / Hollywood A.D. » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden
Seiten (4): « erste ... « vorherige 2 3 [4] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen 7X18 Hollywood / Hollywood A.D. 2 Bewertungen - Durchschnitt: 9,002 Bewertungen - Durchschnitt: 9,002 Bewertungen - Durchschnitt: 9,002 Bewertungen - Durchschnitt: 9,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
lallilly lallilly ist weiblich
Foren Gott


images/avatars/avatar-1193.jpg

Dabei seit: 22.12.2002
Beiträge: 3.637

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es wird in der Folge des Humors wegen natürlich voll darauf angespielt, als ob Scully und Skinner hinter Mulder's Rücken ein Techtelmechtel haben.
Und dieser Wayne hat das natürlich sofort aufgegriffen und in sein Drehbuch eingebaut. Auch wenn Skinner ihm vielleicht noch gesagt hat, dass da nichts läuft, aber das sagen sie ja alle. Augenzwinkern großes Grinsen

Aber zum Ende der Folge wird ja zum Glück klar, dass tatsächlich nichts dran war. Und wir wissen ja, dass Scully zu dem Zeitpunkt schon längst was mit Mulder am Laufen hatte. großes Grinsen
Weswegen Skinner sie nun wirklich in sein Büro bestellt hatte? ... gute Frage. ^^

__________________
Never give up on a miracle
27.08.2010 00:40 lallilly ist offline Beiträge von lallilly suchen
Schwester_S Schwester_S ist weiblich
Haudegen


Dabei seit: 26.07.2008
Beiträge: 705

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Auf jeden Fall scheints nix schlimmes gewesen zu sein, Scully wirkte nicht unzufrieden. Im gegenteil, sie spannte Mulder ganz schön auf die Folter mit ihrem Blick "als wär nichts gewesen"... armer Mulder. Aber stimmt- er weiß ja, was er an ihr hat. großes Grinsen
27.08.2010 01:00 Schwester_S ist offline Beiträge von Schwester_S suchen
TiaraLoona TiaraLoona ist weiblich
Tripel-As


images/avatars/avatar-6800.jpg

Dabei seit: 12.12.2007
Beiträge: 171

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hab ja immer gedacht, dass Skinner ziemlich genau Bescheid wusste, dass Mulder und Scully da schon was miteinander laufen hatten. Warum sonst gibt er ihnen am Ende der Kinopremiere seine goldene FBI-Kreditkarte, damit die beiden sich einen netten Abend machen können? Augenzwinkern
Über den möglichen Ausgang dieses Abends gab's übrigens mal 'ne nette FanFic - "One night in Hollywood"... Müsste ich sogar noch irgendwo haben... verwirrt
14.09.2010 19:57 TiaraLoona ist offline Beiträge von TiaraLoona suchen
lallilly lallilly ist weiblich
Foren Gott


images/avatars/avatar-1193.jpg

Dabei seit: 22.12.2002
Beiträge: 3.637

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von TiaraLoona
Ich hab ja immer gedacht, dass Skinner ziemlich genau Bescheid wusste, dass Mulder und Scully da schon was miteinander laufen hatten. Warum sonst gibt er ihnen am Ende der Kinopremiere seine goldene FBI-Kreditkarte, damit die beiden sich einen netten Abend machen können? Augenzwinkern


Skinner hat wohl immer seine Schlüsse über Mulder und Scully gezogen, aber die natürlich diskret für sich behalten. Wahrscheinlich hielt er die beiden schon für ein Paar, als sie noch gar keines waren. großes Grinsen
Naja, und als Mulder nach "Scully's" Leinwandgeständnis total aufgebracht das Kino verließ, war ja ohnehin ziemlich klar, was Sache ist.

__________________
Never give up on a miracle

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von lallilly: 14.09.2010 20:18.

14.09.2010 20:15 lallilly ist offline Beiträge von lallilly suchen
LittleBlue LittleBlue ist weiblich
Foren Gott


images/avatars/avatar-1463.jpg

Dabei seit: 02.05.2003
Beiträge: 3.344

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wusstet ihr, dass es nicht Gillian war, die den High Heel run hinlegte um ihn Téa zu zeigen? Diese Szene wurde von Gillians Double Arlene Pilleggi (Mitchs Frau) gespielt. Das hätte ich nun nicht gedacht!

(Quelle: Lax Files)

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von LittleBlue: 05.01.2011 19:10.

05.01.2011 19:09 LittleBlue ist offline Beiträge von LittleBlue suchen
Dean Dean ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-8928.jpg

Dabei seit: 23.09.2010
Beiträge: 509

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

mhhh....pfff...sie hatte wohl Angst zu stürzen....Pfeiffe....

__________________







05.01.2011 20:42 Dean ist offline Beiträge von Dean suchen
0queequeg0 0queequeg0 ist weiblich
Mitglied


Dabei seit: 27.09.2010
Beiträge: 33

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

tz....und das sagt ein Mann...
05.01.2011 21:03 0queequeg0 ist offline Beiträge von 0queequeg0 suchen
cassiopeia-kf cassiopeia-kf ist weiblich
Haudegen


images/avatars/avatar-1165.jpg

Dabei seit: 30.11.2002
Beiträge: 602

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Naja die Frau hat sich doch schon einmal den Fuß gebrochen. Da werden die von Fox wohl gesagt haben lieber das Double als Gillian selbst. Ich kann mir gut vorstellen, dass Gillian da wenig Mitspracherecht hatte.

__________________

05.01.2011 23:01 cassiopeia-kf ist offline Beiträge von cassiopeia-kf suchen
LittleBlue LittleBlue ist weiblich
Foren Gott


images/avatars/avatar-1463.jpg

Dabei seit: 02.05.2003
Beiträge: 3.344

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das zerstoert nur meine Illusion.*lol* Ich hatte schon erwartet, dass sie das selber gemacht hat.

Wann hat sie sich denn mal den Fuss gebrochen?

__________________

06.01.2011 16:42 LittleBlue ist offline Beiträge von LittleBlue suchen
cassiopeia-kf cassiopeia-kf ist weiblich
Haudegen


images/avatars/avatar-1165.jpg

Dabei seit: 30.11.2002
Beiträge: 602

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hmm ... das war irgendwann in den ersten 3 Jahren. großes Grinsen Ich weiß nicht mehr wann genau. Ich weiß nur, dass es in einem Buch (Biographie) steht, das ich im Regal habe und bis morgen nochmal gelesen haben werde, um die Stelle zu finden. großes Grinsen

Klar zerstört es die Illusion. Aber ich stelle mir einfach weiterhin vor, dass sie da rennt, wenn ich die Folge wieder sehe. Meine Fantasie kennt da keine Grenzen. großes Grinsen großes Grinsen

Edit:
So ich habe es gefunden. Es stand doch nicht in dem Buch, sondern in einem Zeitungsartikel und es war nur ein Bänderriss (was auch schweinewehtut). Musste mich erst mal durch einen Ganzen Haufen durchwühlen. Ich hatte ja keine Ahnung was ich damals alles gesammelt habe. Hier nun der Artikel!

Zitat:
"Es stinkt ihr gewaltig, dass sie 25 cm kleiner ist als ihr Partner David Duchovny. Doch dass sie sich künstlich größer machte, muss Gillian Anderson jetzt mit großen Schmerzen bezahlen. Bei einer Szene, in der sie sich schnell von David wegdrehen sollte, fiel Gillian von ihrem Podest und knickte mit dem Fuß um. Schreiend vor Schmerzen fiel die Scheuspielerin zu Boden. Im Krankenhaus stellten die Ärzte fest: Sie hat sich einen Bänderriss am rechten Knöchel zugezogen. Gillian bekam einen Gips, darf zwei Wochen nicht vor die Kamera. Nach dem Unfall meinte sie: "Ich war ziemlich dämlich, mich selbst in solche Unfallgefahr zu begeben.""


Ich persönlich finde es ein bischen theatralisch geschrieben.

__________________

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von cassiopeia-kf: 07.01.2011 10:05.

06.01.2011 22:31 cassiopeia-kf ist offline Beiträge von cassiopeia-kf suchen
LittleBlue LittleBlue ist weiblich
Foren Gott


images/avatars/avatar-1463.jpg

Dabei seit: 02.05.2003
Beiträge: 3.344

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@cassio:
Wusste nur, dass sie in London mal die Treppe runtergefallen ist als sie schwanger war. Aber diese Story war mir neu. großes Grinsen

__________________

09.01.2011 18:27 LittleBlue ist offline Beiträge von LittleBlue suchen
trio1980 trio1980 ist weiblich
Kaiser


Dabei seit: 08.12.2002
Beiträge: 1.021

cool Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Diese Folge ist irgendwie toll, genauso wie Augenblicke - jede ist für sich irgendwie sehr anpsrechend und zeigt die Vielfalt, die Akte X schon immer hatte.
Diese Serie hatte offensichtlich so viel Potenzial, dass man diese recht außergeöhnlichen Folgen innerhalb dieses Genres drehen konnte.

Zunächst für mich das Beste am Anfang: Scully und Mulder, die händchenhaltend aus dem Fernsehstudio gehen. Auch vorher in ihrem Gespräch sieht man so viel Vertrautheit und Zuneigung. Denkt nur mal daran, wie sie die Hand auf Mulders Schulter legt, als sie sich zu ihm setzt oder sich unterhakt, wenn sie aufstehen usw.
Einfach nur genial für alle Shipperherzen, selbst wenn man schon über 30 ist, wie ich. fröhlich

Außerdem denke ich, merkt man doch eine Veränderung gegenüber den Folgen vor Augenblicke. Auch schon in Nikotin. (out of topic) Als Scully bei Mulder am BEtt steht und einfach so seine Hand nimmt, das wäre in früheren Folgen nicht so einfach passiert. Jetzt ist das völlig normal. (end out of topic)

Zum anderen noch folgendes zu den lustigen Folgen: ich denke, das sie sehr wichtig sind, einfach auch mal um zu zeigen, dass die beiden trotz allem, was sie durchgemacht und erlebt haben, Menschen sind, die sich auch mal nach ein wenig Freude und Spaß sehnen.

__________________
Alles wird gut!
12.02.2014 11:07 trio1980 ist offline Beiträge von trio1980 suchen
Seiten (4): « erste ... « vorherige 2 3 [4] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
My-Mania Forum » XFiles-Mania.de » AKTE X » Aired Episodes » 7. Staffel » 7X18 Hollywood / Hollywood A.D.