Zur Startseite   Suche

My-Mania Forum » Lost-Mania.de » Lost » Black Rock » Welches Ende hätte Euch besser gefallen? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Welches Ende hätte Euch besser gefallen?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Cihan Cihan ist männlich
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-7775.jpg

Dabei seit: 27.08.2008
Beiträge: 1.503

Welches Ende hätte Euch besser gefallen? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hab mir gedacht, so vielen Leuten hat das Ende nicht gefallen, weil es keine Antworten gab.

Andererseits frage ich mich, ob der eine oder andere sich ein anderes Ende gewünscht hätte. Dazu habe ich hier einige Enden konstruiert.
Allerdings dürft ihr jetzt nicht erwarten, dass da alle Fragen geklärt und keinerlei Widersprüche vorkommen.
Mit dem Ende meine ich einfach, in welche Richtung die Serie hätte gehen sollen.
Ihr könnt gerne auch Euer WunschEnde posten.


mögliche ENDEN:

A wie Alien-Insel:
Also demnach könnte man sich vorstellen, dass Jacob und sein Gegenspieler außerirdische Lebewesen sind, die aus einem gewissen Grund auf der Insel sind (Experiment, Test, Zwischenstopp, ua.).
Natürlich gibt es in diesem Ende keine Mutter der beiden, zumindest keine menschliche.
Die Insel ist demnach ein außerirdisches Raumschiff und Jacob braucht einen besonderen Menschen mit einer besonderen Gabe, um die Erde wieder verlassen zu können. Sein Gegenspieler AJ will die Insel aber zerstören und versucht unter die Menschen zu kommen, was aber eine große Gefahr für die Menschheit darstellen würde. Am Ende opfert sich aber einer der auserwählten besonderen Losties, damit die Insel die Erde wieder verlassen kann, dafür kommen sie dann wieder heil in ihre normale Zeit, also ohne dass Flug 815 abstürzt.


B wie Butterfly Effect:
Damit meine ich das Ende des Films Butterfly Effect mit Ashton Kutcher. Hiebei müsste man die Flash-Sideways der 6.Staffel komplett vergessen.
Demnach hätte man bereits nach der 5.Staffel zu diesem Ende kommen können.
Nachdem also die Bombe hochgeht, ist alles so als wäre nie etwas passiert. Die Losties sind wieder in ihrem normalen Leben.
Am Ende müssten sich demnach zwei Charaktere über den gleichen Weg laufen und sich gegenseitig in einer sehr nachdenklichen Weise (als hätten sie das sehr starke Gefühl sich zu kennen) ansehen, aber dann ihre Wege weiter gehen.
Dieses Ende ist sehr gefühlvoll, aber irgendwie tut es auch weh, weil man sich hofft, dass sich beide doch wieder erinnern könnten.
hier kann man sich dieses Ende ansehen:
Butterfly Effect Finale


C wie Charles Widmore & Co.:
Man kann sich auch denken, dass die Insel schon seit geraumer Zeit als ein besonderer Ort einer bestimmten Regierung gut bekannt war und dass man mit der Dharma-Initiative versucht hat, die Insel zu erforschen, aber auch sie vor der Öffentlichkeit geheimzuhalten. Widmore ist der Mann, der hinter diesen Dingen steht und er versucht diese unter seine Kontrolle zu bringen.
Jacob und AJ sind in dieser Version einfach mysteriöse Gegebenheiten, die zu der Insel gehören. Widmore hat das Flugzeug aus einem ganz bestimmten Grund abstürzen lassen und die Losties haben alle eine besondere Bedeutung für ihn.
Widmore braucht am Ende Desmond aber noch, weil dieser für ihn eine wichtige Eigenschaft besitzt. Widmores schlechte Absichten werden ganz am Ende ersichtlich und unsere Losties müssen alle gemeinsam zusammen gg. ihn vorgehen um die Katastrophe abzuwenden. Dabei müssen sie aber ein Opfer bringen und können die Insel nie wieder verlassen.


D wie Das Gute gg. Das Böse:
Hier kann man sich denken, dass das alles einfach ein Spiel zwischen Gut und Böse ist.
Jacob, der Gute kämpft gg. AJ, den Bösen. Sie versuchen auf ihre Weise die Menschen
auf ihre Seite zu bringen.
Das kann natürlich auch einen religiösen Touch haben und dementsprechend (christlich, buddhistisch, antike Mystik, Ägypter, Atlantis uä.)aufgebaut sein.
Jedenfalls geht es dann darum, dass die Insel wohl eine Art Zwischenwelt ist, in der die Seelen getestet werden, ob sie des Himmels würdig sind oder doch in die Hölle müssen. Dabei hat es auch Bedeutung wie sehr die Charaktere sich positiv verändert haben.
Nach dieser Version sind die Losties bereits beim Absturz gestorben und alles was sie erlebt haben, spielte sich in einer mystischen Dimension ab.


E wie Einbildung Hugos:
Nach diesem Ende ist alles nur eine Einbildung, die Hugo in seiner Therapie in seiner intensiven psychatrischen Behandlung in einem Krankenhaus hat.
Dieses Ende kann man mit dem Film Identität vergleichen.
Allerdings muss es nicht so sein, dass Hugo multiple Persönlichkeit übernommen haben muss. Bspw könnte es sein, dass Jack sein behandelnder Arzt ist und Locke der Hausmeister usw. Alles spielte sich also nur in seinem Kof ab.
Solche Endungen habe ich auch in anderen Filmen bereits gesehen.


F wie Flash-Zeitreisen:
Ein anderes Ende hätte sein können, dass die Person Jacob viel stärker in den Vordergund gestellt wird und er die Fähigkeit besitzt auch in die Vergangenheit zu reisen. Er versucht durch Eingriffe in der Vergangenheit etwas, dass in der Zukunft passieren wird, zu verhindern. Die Vergangeheit der Losties spielt in diesem Zusammenhang natürlich auch eine Rolle.
Vll. sollten in dieser Version die Losties ebenfalls die Gelegenheit bekommen, in ihre Vergangenheit einzugreifen, um etwas anders machen zu dürfen, als sie es getan haben und danach zu erleben, welche Konsequenz dies für sie gehabt hätte.
AJ steht hier vll. für ihre schlechten Eigenschaften und wird stärker je nachdem welche schlechten Entscheidungen getroffen werden.
Jedenfalls hat der Eingriff in die Vergangenheit unerwartete Ausmaße und Jacob versucht am Ende das Unvermeidliche zu verhindern, indem er sich mit AJ vll. im Licht vereinigen muss. Hier ist ein großer Spielraum, daher auch alles möglich.


Ich hoffe mit diesen Enden Eure Fantasie etwas anregen zu können.
Natürlich fänd ich es auch schön, wenn ihr ebenfalls noch Ideen listen würdet.

__________________
Ich möchte wieder zurück auf die Insel.
31.07.2010 04:03 Cihan ist offline Beiträge von Cihan suchen
Nery Nery ist weiblich
Haudegen


Dabei seit: 05.10.2009
Beiträge: 546

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

B und E finde ich von deinen Ideen am interessantesten, auch wenn sich beide ja recht stark ähneln.

D ist ja eigentlich fast ein bisschen so wie das Finale auch wirklich ist.

Meine Idee wäre noch:


T wie Test
Die Insel ist ein Ort um die Losties zu testen. Ein jeder unserer Protagonisten hatte ja mindestens ein dunkles Geheimnis. Sie werden auf die Insel geschickt (der Absturz passierte ABSICHTLICH) um zu testen wie sich Menschen die schon Verbrechen begangen haben/die keine Hoffnung haben etc. auf einer Insel verhalten auf der es kein Gesetz gibt.
Werden diese Menschen sich zum positiven verändern? Werden sie lernen sich zusammenzureissen, sich gegenseitig zu helfen? Oder werden schelchte Eigenschaften wie Selbstsucht etc. nur noch gestärkt?
Was sind Menschen bereit zu tun um von einem Ort zu gelangen auf dem sie nicht sein wollen (Michael... der zwei Menschenleben opfert usw.).
Die Anderen werden auch getestet, wissen das aber nicht. Sie denken, dass sie über alles bescheid wissen tappen in Wirklichkeit aber auch nur im Dunkeln.
AJ wäre eventuell der Versucher der die Losties negatib beeinflussen will. Jacob derjenige der sie positiv beeinflussen will.
Wahlweise könnte es aber auch sein, dass auch sie nur ein Spielball sind und sich ebenfalls in einem Test befinden: Wie werden die beiden agieren.
Allerdings würde hier das Ende von Staffel 6 nicht so recht passen. Außer: Die Losties haben sich bewiesen und durften so alle in Frieden wieder zusammen kommen. Diejenigen die nicht mit in der Kirche waren (Ana und Co.) haben den Test nicht bestanden.

Von mir erst mal nur diese Idee.
Hab dazu auchs chon mal was geschrieben im Bereich: Was ist die Insel?
31.07.2010 13:31 Nery ist offline Beiträge von Nery suchen
Cihan Cihan ist männlich
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-7775.jpg

Dabei seit: 27.08.2008
Beiträge: 1.503

Themenstarter Thema begonnen von Cihan
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo nery,


bei B findet ja alles wirklich statt, nur dass jemand einen Reset-Knopf findet und dann alles in Ordnung ist.
bei E wäre es tatsächlich nur Einbildung.


das Test-Ende hat auch etwas für sich. Mir persönlich würde das auch sehr gut gefallen.
Insgeheim hatte ich ja auf irgendetwas mit Atlantis gehofft, aber ok.

__________________
Ich möchte wieder zurück auf die Insel.
31.07.2010 14:59 Cihan ist offline Beiträge von Cihan suchen
Schneemilch Schneemilch ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-7467.jpg

Dabei seit: 09.06.2008
Beiträge: 707

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

R wie: die RUSSEN SIND SCHULD:

Am Ende kommt heraus, dass alles nur ein russisches Trainingsgelände für Geheimagenten mit Superfähigkeiten (Ilana, Michael) war....wo die Amis rein zufällig reingeplatzt sind.....

Alle Flash´s beruhen demnach auf Drogenexperimenten, die mit den armen Losties veranstaltet wurden.
24.08.2010 16:41 Schneemilch ist offline Beiträge von Schneemilch suchen
Aurily Aurily ist weiblich
Mitglied


Dabei seit: 04.06.2008
Beiträge: 44

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Toller Thread.. smile

Hab zwar leider keine Idee dazu, aber die, die ihr aufgeschrieben finde ich klasse.. Was hätte es da für ein Potential für ein würdiges Lost-Ende gegeben.. Augen rollen
30.08.2010 21:25 Aurily ist offline Beiträge von Aurily suchen
Nery Nery ist weiblich
Haudegen


Dabei seit: 05.10.2009
Beiträge: 546

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

09.04.2011 23:25 Nery ist offline Beiträge von Nery suchen
bondi bondi ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-5842.gif

Dabei seit: 16.02.2007
Beiträge: 8.037
Herkunft: Wega VIII

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ah, diese Filme sind so klasse, großes Grinsen hatte ich kürzlich schon zu fassen.
Den Clip zum Thema Lost kannte ich noch gar nicht.


LaPiidus!!!

__________________
Only fools are enslaved by time and space ... _______________________________________


10.04.2011 00:50 bondi ist offline Beiträge von bondi suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
My-Mania Forum » Lost-Mania.de » Lost » Black Rock » Welches Ende hätte Euch besser gefallen?

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH